ICE Certificate

Dieses Zertifikat richtet sich an Studierende des Fachbereichs Informatik, die an einer Bescheinigung ihrer interkulturellen Fähigkeiten und Sprachkompetenzen Interesse haben.

Ziele des Zertifikats

Die Erweiterung bzw. Verbeserung der sprachlichen und interkulturellen Kompetenzen der Studierenden in Englisch, mindestens bis zum abgeschlossenen B2 Niveau.

  • Dokumentierung dieser Kompetenzen
  • Die Studierenden, die am EDDIT-Programm interessiet sind, beim Erwerb ihrer sprachlichen Kompetenzen zu unterstützen und sprachliche sowie interkulturelle Kompetenzen zu vermitteln, um ihre Teilnahme an diesem internationalen Porgramm zu fördern.

Programm des Zertifikats

Die Studierenden müssen 4 Lehrveranstaltungen (insgesamt 10 ECTS) erfolgreich absolvieren, umd das Zertifikat zu erwerben:

  1. LV I/SZ:  "Intercultural Communication"
  2. LVI/SuK: "Informatik und Gesellschaft" (Englisch)
  3. LV SuK: eine LV mit "ZIS" gekennzeichnet (Englisch)
  4. Ein Englischkurs aus dem Begleitstudium-Programm (mind. B2.2-Niveau)

Ihr Ansprechpartner: Herr Stammnitz-Kim (Sprachenzentrum)

Info-Flyer zum Download