W├Ąhrend Ihres Auslandsaufenthaltes

W├Ąhrend Ihres Auslandsaufenthaltes...

... erhalten Sie an der Partnerhochschule die M├Âglichkeit zu Beginn an einer Orientierungsveranstaltung teilzunehmen. Dort werden Ihnen alle wichtigen Punkte, die Partnerhochschule betreffend, erkl├Ąrt.

Es sind dennoch zwei Punkte zu beachten:

zur├╝ck

1. Letter of Arrival

Nach Ihrer Ankunft an der Gasthochschule lassen Sie sich die Immatrikulation dort bescheinigen.

Diesen sog. "Letter of Arrival" oder "Letter of Confirmation" senden Sie bitte nach erhalt an die Auslandsbeauftragten. Die leiten es dann an alle notwendigen Personen und Stellen weiter.

Nach oben

2. Änderungen im Learning Agreement und in der Vorabanerkennung

Sollten sich Änderungen bei den Lehrveranstaltungen ergeben, was immer mal vorkommen kann, füllen Sie bitte die Änderung des Learning Agreements aus.

Es ist wichtig, diese Änderung mit Ihrem Studiengangskoordinator zu besprechen, damit Sie auch die neue Lehrveranstaltung nach Ihrer Rückkehr anerkannt bekommen.

Auch diese Formulare schicken Sie bitte an die Auslandskoordinatoren, die diese dann an alle notwendigen Personen weiterleiten.

Nach oben