Android Studio

Falls die IDE zu langsam erscheint

Im Android Studio wird Ihnen ihr Home-Laufwerk als Speicherposition fuer ihre Projekte vorgeschlagen, das kann dazu fuehren, dass sich die IDE etwas behebig anfuehlt, da ihr Home auf dem Netzwerk liegt.

 

Wer lokal arbeiten moechte nutzt dazu am besten Git und folgt fuer die ersten Schritte dieser Anleitung

Wichtig

Booten Sie den Labor-PC in das Linux Betriebssystem.

Ist das Betriebssystem gebootet loggen Sie sich ein und oeffnen mit 'Alt+Space' den Launcher. Dort tippen Sie 'AndroidStudio' und waehlen es aus den Suchergebnissen aus.

Waehlen Sie einfach Standard aus, wenn Sie nach dem SDK gefragt werden, anschliessend benutzen Sie es, wie Sie es auf ihrem eigenen Laptop nutzen wuerden.

Sie koennen beim SDK ihre benoetigten Versionen selbst nachinstallieren, das SDK liegt in ihrem Home-Verzeichnis.

Falls Sie Android Studio 3 schon einmal gestartet haben und Sie jetzt Fehlermeldungen wegen dem SDK bekommen, einfach den Ordner .AndroidStudio3 aus ihrem Home-Verzeichnis loeschen und AndroidStudio neu starten.

Bei Problemen informieren (inkl. Rechnername) Sie mich bitte per Email andreas.behr(at)h-da.de