Fachgruppe IT-Sicherheit

Fachgruppe IT-Sicherheit

Die Fachgruppe IT-Sicherheit der Hochschule Darmstadt (Sprecher: Prof. Dr. Harald Baier) hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Themenbereich IT-Sicherheit in Ausbildung und Forschung zu koordinieren und an der Hochschule Darmstadt sichtbarer zu machen. Referenzprojekte der h_da zur IT-Sicherheit finden Sie auf den Projektseiten der Fachgruppe.

Neben Mitgliedern aus verschiedenen Fachbereichen der Hochschule Darmstadt - zurzeit Informatik sowie Gesellschaftswissenschaften und Soziale Arbeit - sind auch Doktoranden aus dem Center for Advanced Security Research Darmstadt (CASED) aktiv an den T├Ątigkeiten der Fachgruppe beteiligt.

Mitglieder der Fachgruppe

Studienschwerpunkt IT-Sicherheit

Mit dem Kooperativen Studiengang IT-Sicherheit (KITS) sowie der Pflichtveranstaltung IT-Sicherheit im ersten Semester des Bachelorstudiengangs Informatik st├Ąrkt die h_da nachhaltig die Lehre auf diesem Gebiet.

Der Master Informatik hat eine Vertiefung: IT-Sicherheit. Damit tr├Ągt der Fachbereich Informatik der Bedeutung dieses Teilgebiets Rechnung. Studierende der SPO 2013, die sich f├╝r diese Vertiefung entscheiden, m├╝ssen mindestens 24 ECTS aus dem zugeh├Ârigen Sicherheitsveranstaltungskatalog belegen und erhalten dies in ihrem Masterzeugnis best├Ątigt (in der SPO 2006 m├╝ssen Sie mindestens 30 ECTS aus dem IT-Sec-Katalog nachweisen). Weitere Informationen finden Sie auf der Seite der Vertiefungsrichtung.