SoSe17: Seminar (Bachelor): Aktuelle Themen der IT-Sicherheit

Allgemeine Informationen zum Seminar

Das Seminar greift sehr aktuelle Themen der IT-Sicherheit auf, die im Rahmen von Workshops im CAST e.V. diskutiert werden.

Um die Beachtung der folgenden Hinweise wird gebeten:

  • Der erste Termin und die weiteren Termine werden in Absprache mit den Teilnehmern getroffen
  • Als Pr√ľfungsvorleistung (PVL) ist der Besuch von 4 CAST Workshops erforderlich (siehe Modulbeschreibung). √úber die Inhalte der Workshops wird eine unbenotete m√ľndliche Pr√ľfung abgelegt.
  • Die Termine der CAST-Workshops entnehmen Sie https://www.cast-forum.de/workshops/cast.html
  • F√ľr das Sommersemester 2017 sind die folgenden 4 Workshops zu besuchen: Automotive Security (27.04), Herausforderungen bei der Umsetzung von ITSiG und DSGVO (11.05), Mobile und Embedded Security (01.06), Cloud Security (22.06)
  • Etwaige Terminkonflikte mit anderen LVs sind durch die Teilnehmer eigenverantwortlich aufzul√∂sen. Die CAST Workshops bestehen in der Regel aus 8 Vortr√§gen, die in jeweils 4 Bl√∂cken organisiert sind. Interessierte Seminarteilnehmer m√ľssen sicherstellen, dass sie mindestens 6 der Vortr√§ge h√∂ren k√∂nnen, d.h. Teilnehmer k√∂nnten f√ľr 2 Vortr√§ge die Veranstaltung verlassen, um etwaige andere LVs an der h_da zu besuchen.
  • Der Besuch der CAST Workshops ist mit Kosten verbunden. Pro Workshop 40,- Euro (Studententarif)