Master-Projekt Semantic Web (WS 11/12)

Master-Projekt Semantic Web: Ontology-Based Text Mining

Im Wintersemester 11/12 wird das erfolgreiche Master-Projekt Systementwicklung 1/2 zum Thema Semantic Web fortgesetzt. Es k├Ânnen wieder neue Studierende aufgenommen werden!

-> Poster

Das Thema dieses Jahr ist Ontology-Based Text Mining. In dem Kooperationsprojekt mit der Firma HRS - Hotel Reservation Service geht es darum, Freitexte ├╝ber Hotelbeschreibungen zu verstehen und ontologisch aufzubereiten.

Eine HiWi-Stelle ist noch zu besetzen -> zur Ausschreibung.

Semantic Web:  das Web der n├Ąchsten Generation

F├╝r Tim Berners-Lee, den Vater des World Wide Web, ist das Semantic Web der n├Ąchste, entscheidende Schritt des WWW hin zu einer weltumspannenden Informationsplattform. Nicht mehr menschenlesbare Webseiten stehen im Fokus, sondern semantische Information, die von elektronischen Agenten ausgewertet werden k├Ânnen. Entsprechend konsequent wurde die Standardisierung von Sprachen f├╝r das Semantic Web vorangetrieben:

  •  RDF: Resource Description Framework
  •  RDFS: RDF Schema
  •  OWL: Web Ontology Language, etc.

 

Die Aufgabe: Ontology-Based Text Mining

Eine Firma wie HRS - Hotel Reservation Service ist dann erfolgreich, wenn Sie ihren Kunden die genau passenden Hotelleistungen vermittelt. Ein Mensch mit Erfahrung kann das sehr gut, z.B. f├╝r einen Familienurlaub ein Hotel mit Schwimmbad vermitteln. F├╝r eine Suchmaschine ist das schwer: Attribute wie "familienfreundlich" mit Ausstattungsmerkmalen wie "Schwimmbad" zu assoziieren. Hier kommen semantische Technologien ins Spiel.

Des weiteren steckt viel Kontextwissen ├╝ber Hotels in Freitexten, die weit ├╝ber die strukturierten Informationen wie Schwimmbad ja/nein hinausgehen. Beispiele sind Beschreibungen der Hoteliers oder Kundenrezensionen.

In diesem Projekt geht es um die Kombination der beiden Aspekte: Analyse und Verstehen nat├╝rlichsprachiger Texte, ontologische Aufbereitung zur Verwendung in einer semantischen Suche nach passenden Hotels f├╝r Kunden - Ontology-Based Text Mining.

Das Projekt: industrielle Forschungskooperation 

Die Aufgabe ist hochinteressant, anspruchsvoll und zukunftsweisend - auf der anderen Seite schon heute von gro├čem wirtschaftlichem Interesse.  Entsprechend soll nicht nur eine Konzeption erarbeitet, sondern auch produktionstaugliche Werkzeuge erprobt werden.

Die Firma HRS - Hotel Reservation Service investiert in seinen zuk├╝nftigen Markterfolg und unterst├╝tzt das Projekt Ontology-Based Text Mining gro├čz├╝gig mit Mitteln f├╝r Mitarbeiter und HiWis sowie mit Sach- und Reisemitteln. Das Projekt hat eine gro├če Aufmerksamkeit beim Top Management der HRS vertreten durch den Chief Technology Officer (CTO).


Das Projekt ist f├╝r 2 Semester vorgesehen. Eine Teilnahme an nur einem Semester (z.B. f├╝r JIM-Studierende) ist ebenfalls m├Âglich.

Infrastruktur

 

 Impressionen von der Release 3 Pr├Ąsentation: