Datenbanken (Wirtschaft)

Allgemeines zum Kurs

Start: Donnerstag, 12.10.2016, 10:15 Uhr in D15/202

Das Praktikum ist in den Kurs integriert. Teilnahme am Praktikum ist Pflicht f├╝r diejenigen, die an der Klausur teilnehmen wollen.

Pr├╝fungstermin: Donnerstag, ???, 10:15 - 13:30 Uhr.
Die Pr├╝fungsform wird festgelegt, wenn die Teilnehmerzahl fest steht.

 

Verwendete Software (Die unten genannte Software steht im Labor zur Verf├╝gung. Bei Interesse, den eigenen Laptop zu benutzen, kann die Software nach den angegebenen Vorgaben installiert werden.)

Power Designer (Tool zur Datenmodellierung und Generierung von DDL-Statements)

SQL-Developer (Entwicklungsumgebung f├╝r Oracle)

 

erst sp├Ąter, also noch nicht zu Beginn der Veranstaltung:

JDK (Entwicklungsumgebung f├╝r Applikations-Entwicklung unter Java, je nach Bedarf 32- oder 64-Bit-Version herunterladen)

NetBeans (Java-Entwicklungsumgebung, Java SE Version ist ausreichend)

JDBC-Treiber (nur Herunterladen, nichts zu installieren)

Oracle Express Edition (Datenbank-Server zum Download, wird i.d.R. f├╝rs Praktikum nicht ben├Âtigt, da SQL-Developer und Zugriff auf Server des Fachbereichs ausreichen) 

 

Vorlesung

0. Einf├╝hrung

1. Dateien und Datenbanken

2. Semantische Datenmodellierung

3. Relationales Modell

4. Normalisierung

5. Datendefinition und -manipuation

6. Interne Datenorganisation

7. Anwendungsentwicklung

8. Datenschutz und Datensicherheit

 

Praktikum

Aufgabe 1

- SQL-CREATE

- SQL-INSERT

 

Aufgabe 2

Aufgabe 3
- PL/SQL-Vorbereitung
- CREATE-Befehle
- INSERT-Befehle
- Muster des JDBC-Projekts

 

├ťbung

ER-Modellierung

SQL-Aufgabe

 

Klausur

Beispielaufgaben f├╝r Datenbanken