Software-Engineering in der industriellen Praxis WS 2015/2016

Software-Engineering in der industriellen Praxis WS 2015/2016

Aufbau

  • Unterschiedliche Referenten mit langj√§hriger Erfahrung in industriellen SE-Projekten
  • Jede Blockveranstaltung besteht aus: Vorlesung + Fallstuide Praxisbezug

    • Fallstudie baut auf Vorlesung auf
    • Aufgabenstellung kommt aus der Projekt-Praxis
    • L√∂sung im Planspiel wird in Gruppen erarbeitet

  • Blockveranstaltung an 4 Samstagen:

    • 09:30 ‚Äď 11:00     Vorlesung 1
    • 11:15 ‚Äď 12:45     Vorlesung 2
    • 13:30 ‚Äď 16:30    Planspiel (incl. Ergebnispr√§sentationen durch die Gruppen)

  • Folien zur Organisation der Vorlesung (pdf)

  • Die m√ľndlichen Pr√ľfungen finden am 10. und 11. Dezember 2015 statt. Der genaue Terminplan mit den R√§umlichkeiten wurde per eMail verschickt.

Block A: Architektur [10.10.2015, 09:30 ‚Äď 16:30]

Block B: Agiles Projektvorgehen [24.10.2015, 09:30 ‚Äď 16:30]

  • B.1 Agile Vorgehensmodelle (Dennis Bork)
  • B.2 Scrum: Theorie und Praxis (Dennis Bork)
  • B.3 Fallbeispiel: Lego¬© City in drei Sprints unter Verwendung aller Scrum Artefakte

    Vorlesungsfolien (pdf)

 

Block C: Mobility [07.11.2015, 09:30 ‚Äď 16:30]

 

Block D: Projektmanagement [21.11.2015, 09:30 ‚Äď 16:30]