Berufsbilder, Geh├Ąlter, Aussagen von Absolventen und Unternehmen

Berufsbilder

Unsere Absolventinnen und Absolventen sind in sehr vielen verschiedenen Berufen t├Ątig. Allgemein ist der Informatikabschluss eine gute Basis f├╝r einen spannenden, vielf├Ąltigen, herausfordernden und meist gut bezahlten Beruf mit sehr guten Aussichten. Mit Ihrem Abschluss k├Ânnen Sie in vielen Branchen t├Ątig werden, u.a. Automotive, Finanzen, Umwelt, Medizin, Bildung, Medien -- Informatik ist ├╝berall. Dementsprechend vielf├Ąltig sind die Berufsbilder.

Der Studiengang qualifiziert u.a. f├╝r berufliche Positionen in folgenden Arbeitsbereichen: Softwareentwicklung, -design, -test, ÔÇôwartung sowie         -integration; Systemberatung und Benutzerschulung; Entwicklung und Betreuung von Datenbanken und Netzwerken; Zuverl├Ąssigkeit und Sicherheit  von Soft- und Hardware; Webentwicklung und Entwicklung mobiler Anwendungen; e-Business; Spieleentwicklung (Edutainment, Infotainment).

Ein anschauliches und realistisches Bild einer m├Âglichen Arbeitswoche eines Anwendungsentwicklers wird sehr gut in den folgenden beiden Artikeln beschrieben: Teil 1: Montag bis Mittwoch, und Teil 2: Donnerstag bis Freitag. Im Video auf dem Portal Komm-Mach-MINT beschreibt eine Produktmanagerin ihren Arbeitsalltag.

Hier drei beispielhafte Lebensl├Ąufe von Absolventen des Studiengangs Allgemeiner Bachelor Informatik vom Fachbereich Informatik der Hochschule Darmstadt:

  • Stefan Spie├č, Junior Consultant, Werdegang:

    • 2008 Informationstechnischer Assistent,
      Heinrich-Emanuel-Merck-Schule, Darmstadt
    • 2009 Fachhochschulreife (IT),
      Erasmus-Kittler-Schule, Darmstadt
    • 2013 Bachelor of Science (Informatik), Hochschule Darmstadt, Bachelorarbeit: "Serverseitige Notifikation von Fahrzeug-Infotainmentsystemen per WebSocket" bei Valtech GmbH, Frankfurt
    • seit 2013 Consultant im Bereich Digital Automotive,
      Valtech GmbH, Frankfurt

  • Martin Buchner, Research Engineer, Werdegang:

    • 2006, Fachhochschulreife, Karl K├╝bel Schule, Bensheim
    • 2009, Bachelor of Science (Informatik), Hochschule Darmstadt, Bachelorarbeit: Entwicklung eines kamerabasierten Finger-Tracking-Systems
    • 2012, Master of Science (Informatik), Hochschule Darmstadt, Masterarbeit: Konzeption und Realisierung eines Verfahrens zur Darstellung umfangreicher Geometrie basierend auf Sparse Voxel Octree
    • seit 2012 Research Engineer, Fraunhofer IDM@NTU, Singapur

  • Sascha Roth, Promotion, Werdegang:

    • 2004 Fachoberschule (Schwerpunkt Informationstechnik), Ludwig-Geissler-Schule, Hanau
    • 2008 Bachelor of Science (Informatik), Hochschule Darmstadt, Bachelorarbeit: Benchmarking of a Service-oriented Architecture
    • 2009 Master of Science (Informatik), Hochschule Darmstadt, Masterarbeit: A Scalable Communication Platform for Push-Based Mobile Web Services
    • 2014 Promotion TU M├╝nchen, Dissertation: Federated Enterprise Architecture Model Management

 

 

Orignalt├Âne Absolventen

Im Folgenden finden Sie Fragen und Antworten unserer letzten Absolventenbefragung mit 67 Teilnehmerinnen und Teilnehmern:

  • Wenn Sie Ihre Studienyeit r├╝ckblickend betrachten, was war f├╝r Sie besonders positiv? Breites Angebot and Wahlpflichtkursen; Breites Fachwissen; Der direkte Kontakt zu den Lehrenden; Die Kommilitonen; Die Organisation des Studiums; Es war spannend, so viele neue Dinge zu lernen und einen Einblick in neue Themenfelder zu erhalten. Es war ein gute Hilfestellung zu erkennen, in welche Richtung ich mich weiter entwickeln m├Âchte;Hervorragende Ausstattung und Arbeitsklima.
  • Halten Sie Ihren Studiengang f├╝r in der Regelzeit studierbar? 86,6% antworten mit Ja.
  • Wenn Sie noch einmal die freie Wahl h├Ątten, w├╝rden Sie wieder Studieren?
    85,1% antworten mit Ja, gleicher Studiengang, gleiche Hochschule.

 

 

Aussagen Unternehmen

ÔÇ×Der Praxisbezug in ihrem Studium hat Absolventen der Hochschule Darmstadt bei uns den Berufseinstieg leicht
gemacht. Schon viele ehemalige h_da Studierende arbeiten aufgrund ihrer hervorragenden Kompetenzen erfolgreich in unseren Entwicklungsabteilungen.ÔÇť
J├╝rgen F. Schaldach, ehem. Personalmanagement, T-Systems GEI GmbH, Darmstadt

"Der Wissenstransfer an der h_da spielt uns in die Karten" Sonja Obrist, Fujitsu Semiconductor Europe

"Wettervisualisierung oder zeitversetzten Fernsehen. Bei uns mangelt es nicht an Abwechslung und eigenen Ideen. In Sichtweite der h_da erwartet die Informatik Studenten und Absolventen eine interessante und abwechslungsreiche Herausforderung.ÔÇť J├╝rgen Artmann, Gesch├Ąftsf├╝hrer von accso

Geh├Ąlter

In unserer Absolventenbefragung variieren die Angaben des monatlichen Bruttoverdienst direkt nach dem Bachelorabschluss von 3000 bis 5000ÔéČ.

Auf vielen Portalen finden Sie aktuelle bundesweite Umfragewerte, z.B. unter absolventa.de oder heise.de.