Kommunikation und Medien in der Informatik

Der Studienschwerpunkt Kommunikation und Medien in der Informatik ist eine Variante des Allgemeinen Bachelors Informatik, und damit ebenfalls ein sechssemestriger zulassungsfreier also offener Studiengang. Der Studiengang bereitet Sie sowohl auf einen der vielen Berufe der Informatik als auch auf ein Masterstudium vor. Der Studienschwerpunkt adressiert insbesondere die heute geforderten Soft-Skills, die f├╝r ein Arbeiten im Team unerl├Ąsslich sind. Des Weiteren lernen die Studierenden das Interaktionsdesign ihrer Anwendungen kreativ zu optimieren und ihr Auge f├╝r eine gelungene Gestaltung zu schulen. Jedes Semester werden einzelne Akzente in den Bereichen Kommunikation oder Medien gesetzt, insgesamt handelt es sich dennoch um einen Informatikstudiengang.

Kurz├╝berblick

Regelstudienzeit6 Semester
StudienbeginnWintersemester
AuswahlverfahrenNC, kein Vorpraktikum
Allgemein Seite der Hochschule mit Links zur Bewerbung, Ranking, Flyer und Studienaufbau
Weitere InformationenBerufsbilder
Geh├Ąlter
Studien- und Pr├╝fungsordnungen (Stundentafeln, Belegvoraussetzungen, ...)
Aktuelle Stundenpl├Ąne

 

Ansprechpartnerin: Prof. Dr. Ute Trapp

Studierende, die im Wintersemester 16/17 starten, finden wichtige Informationen hier.

 

Regelstudienprogramm

  1. Semester

    • Programmieren / Algorithmen und Datenstrukturen 1
    • IT-Sicherheit
    • Wirtschaftsinformatik
    • Grundlagen der diskreten Mathematik
    • Grundlagen der Kommunikation und Medieninformatik
    • Intercultural Communication

  2. Semester

    • Programmieren / Algorithmen und Datenstrukturen 2
    • Objektorientierte Analyse und Design
    • Rechnerarchitektur
    • Lineare Algebra und Wahrscheinlichkeitsrechnung
    • Multimediakommunikation
    • Projektmanagement

  3. Semester

    • Software Engineering
    • Betriebssysteme
    • Datenbanken 1
    • Nutzerzentrierte Softwareentwicklung
    • Projekt Multimedia
    • Wissenschaftliches Arbeiten in der Informatik 1

  4. Semester

    • Verteilte Systeme
    • Entwicklung webbasierter Anwendungen
    • Graphische Datenverarbeitung
    • Theoretische Informatik
    • Informatik und Gesellschaft
    • Sozial- und Kulturwissenschaften
    • IT-Recht und Datenschutz

  5. Semester

    • Projekt Systementwicklung
    • Kommunikation und Medien
    • Wahlpflichtmodule aus Katalog I (10 CP, typischerweise 2 Module)
    • Wahlpflichtmodule aus Katalog M (10 CP)

  6. Semester

    • Praxismodul
    • Bachelormodul