Bachelor-Projekt

Bachelor-Projekt

Allgemeines

Das Bachelor-Projekt besteht aus dem Praxis- und dem Abschlussmodul. Das Praxismodul besteht aus einem Vorbereitungsseminar (5. Semester) und der Praxisphase im Unternehmen sowie der Abschlussarbeit (jeweils im 6. Semester):

 

Informationsveranstaltung zum Bachelor-Projekt

Hier finden Sie die in einer Informationsveranstaltung präsentierten Folien.

Bewerbung

  • Anfang 5. Semester: Bewerbung in Firmen um einen Platz f√ľr die Praxisphase (Zulassungsvoraussetzungen am Ende des 4. Semesters erf√ľllt). Bewerbungsgespr√§che mit potentiellen Unternehmen sollten nach dem ersten Termin des Seminars Wissenschaftliches Arbeiten 2 (WAI2) erfolgen, damit die Zielsetzung und gegenseitige Erwartungen diskutiert werden k√∂nnen. 
  • Dieses Informationsblatt k√∂nnen Sie an die Firma oder Institution weitergeben, in der Sie Ihre Praxisphase absolvieren m√∂chten. Es enth√§lt Informationen, welche Ziele und Rahmenbedingungen des Bachelor-Projekts n√§her erl√§utern.
  • Diese Ordnung f√ľr die Praxisphase ist Grundlage der T√§tigkeit
  • Falls Sie ein personalisiertes Zulassungsschreiben ben√∂tigen (in dem best√§tigt wird, dass die Praxisphase f√ľr Sie ein Pflichtpraktikum ist - manche Firmen ben√∂tigen eine solche Bescheinigung) wenden Sie sich bitte an das Sekretariat

Wissenschaftliches Arbeiten in der Informatik II (SPO 2014)

 

  • 5. Semester: Die Studierenden werden auf die kommende Praxisphase vorbereitet. Sowohl der Student, seine Fachbetreuer als auch die Gutachter sind sich einig, dass das angestrebte Thema, die Rahmenbedingungen und die Betreuungsbedingungen der Praxisphase den Anforderungen bzgl. Wissenschaftlichkeit, Tiefe der Arbeit, Selbstst√§ndigkeit und Machbarkeit entsprechen. Die Rahmenbedingungen beinhalten insbesondere den zeitlichen Ablauf von Praxisphase und Bachelorarbeit.

Weitere Informationen zur Literaturrecherche stellt Frau Prof. Blechschmidt-Trapp mit diesem Dokument zur Verf√ľgung.

Praxisphase und Begleitstudien

  • Ende 5. Semester: Die Praxisphase von 360 Stunden im Unternehmen und die dazugeh√∂rigen Begleitstudien an der Hochschule beginnen je nach Semester an unterschiedlichen Terminen.

Abschlussarbeit und Begleitstudien

  • 6. Semester: Unmittelbar im Anschluss an oder √ľberlappend zur Praxisphase beginnt die Bearbeitung der Abschlussarbeit (Bearbeitungszeit: 3 Monate (SPO 2014)). Im Rahmen der Begleitstudien findet das Kolloquium zur Abschlussarbeit statt.

 

Details zur Abschlussarbeit und Begleitstudien