Wechsel der Studienordnung 2007 nach 2014

Informationen zum Auslaufen der SPO 2007 zum Ende des Sommersemesters 2017 fĂĽr Studierende des Bachelorstudiengangs Informatik

Die SPO 2007 läuft zum Ende des Sommersemesters 2017 aus. Zum Wintersemester 2017/18 werden alle Studierenden der SPO 2007 automatisch in die SPO 2014 umgesetzt.

 

Bitte beachten:
Sie können  nur vor dem Beginn des neuen Semesters den Wechsel in die neue SPO 2014 beantragen. Vereinbaren Sie rechtzeitig einen Termin!

Wenn Sie sich für einen Wechsel in die SPO 2014 entscheiden, müssen Sie sich um einen Beratungstermin bei Ihrem Studiengangskoordinator (Prof. Stiemerling, Email bsc.fbi@h-da.de) kümmern. Er berät Sie und leitet alle Folgeschritte ein. Den Antrag zum Wechsel in die SPO 2014 finden Sie hier.

 

Ein zeitnaher Wechsel in die SPO 2014 hat fĂĽr Sie folgende Vorteile:

  • Die von Ihnen bisher erbrachten Leitungen werden – fast ausnahmslos – anerkannt (Details siehe hier).
  • Vorlesungen/Praktika/Ăśbungen, welche Sie fĂĽr einen erfolgreichen Studienabschluss gemäß SPO 2014 benötigen, werden jedes Semester, und zwar – in der Regel von mehreren Dozenten zu unterschiedlichen Zeiten – angeboten.

Studierenden der SPO 2007 wird empfohlen:

  • Wenn Sie bisher weniger als 120 CP erworben haben, so sollten Sie zum Wintersemester 2016/17 in die SPO 2014 wechseln.
  • Wenn sie bisher mehr als 120 CP erworben haben,  sollten Sie  ausrechnen, wie viele CP Sie in der Regel in  einem Semester erworben haben. Anhand dieser Zahl können Sie dann abschätzen, ob Sie – bei einem vergleich­baren Arbeits­aufwand – in den nächsten zwei Semestern die zu Ihrem Studienabschluss zusätz­lich benötigten CP erwerben können. Falls diese Rechnung nicht aufgeht, sollten Sie zeitnah in die SPO 2014 wechseln.

 

 

Nach oben

Umsetzung der Module von SPO 2007 zu SPO 2014

Umsetzung_2007-2014.pdf