Abschluss

 

Bachelor- / Masterstudium berufsbegleitend - Ihr Abschluss

Mit dem Abschluss des berufsbegleitenden Informatik-Studiums kann

  • nach einem Studienabschnitt von 180 Credits ein Bachelorabschluss erworben werden - der akademische Grad der gradgebenden, franz├Âsischen Partnerhochschule Cnam lautet "Licence Sciences, Technologies, Sant├ę - Mention Informatique g├ęn├ęrale" und ist ├Ąquivalent zu einem Bachelorabschluss gem├Ą├č Bolognaprozess, bzw.
  • nach einem Studienabschnitt von 300 Credits ein Masterabschluss erworben werden - der akademische Grad der gradgebenden, franz├Âsischen Partnerhochschule Cnam lautet "Dipl├┤me d'ing├ęnieur du Cnam, sp├ęcialit├ę informatique, grade de master - master's degree".

 

Die berufsbegleitenden Bachelor- und Master-Studieng├Ąnge des Cnam, Paris wurden in Frankreich von der Akkreditieriungskommission Commission des Titres d'Ingenieur (CTI) erstmals 2005/2006 erfolgreich auf der Basis des ECTS - European Credit Transfer  System akkreditiert und im Sommer 2012 re-akkreditiert.
Im Sommer 2006 fand eine Begehung des Fachbereichs Informatik der h_da durch die CTI statt.

Die Tr├╝mpfe des berufsbegleitenden, akademischen Studiums sind:

  • international akkreditierter Bachelor- oder Masterabschluss,
  • enge Beziehung zur Praxis des Berufslebens,
  • langj├Ąhrige Erfahrung in der berufsbegleitenden Aus- und Weiterbildung,
  • Nutzung der Ausstattung und Infrastruktur der Hochschule Darmstadt (h_da),
  • anerkannt hohes Niveau.

 

Die IT-Weiterbildung am Fachbereich Informatik der h_da bietet Ihnen die einmalige M├Âglichkeit, einen akademischen Abschluss au├čerhalb der Arbeitszeit in kommunikativer Atmosph├Ąre zu erwerben.